Freiwillige Feuerwehr Kemmern
Freiwillige Feuerwehr Kemmern

Einsätze 2013

25.01.2013 8:44 Uhr Brandeinsatz B5

 

Heute wurden wir nach Breitengüßbach zu einem gemeldeten Fabrikhallenbrand mit mehreren anderen Feuerwehren alarmiert. Nach ersten Erkundungen durch die FFW Breitengüßbach stellte sich heraus, daß ein Filter in Brand geraden war und durch Mitarbeiter gelöscht werden konnte. Somit war kein weiterer Einsatz der Feuerwehr Kemmern notwendig.

04.02.2013 10:49 Uhr Garagenbrand B3

 

Heute wurden wir zur Unterstützung der FFW Breitengüßbach gerufen. Wir stellten an der Einsatzstelle einen Trupp unter PA als Reserve.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 49/1, Breitengüßbach 21/1, 40/1, 87/1 und Unteroberndorf 43/1.

 

mehr

19.05.2013  17:30 Uhr Unwettereinsatz

 

Durch starken Regenfall von ca. 50 l/m² wurden mehrere Keller im Gemeindegebiet von Kemmern überflutet und mußten von uns wieder leer gepumpt werden. Ebenso brach von einem Baum in der Hauptstrasse ein größerer Ast ab und blockierte die Staße. Er wurde von uns zersägt und die Straße gereinigt.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 49/1 mit 4 Tauchpumpen, 1 Wassersauger und eine Chiemsee Pumpe

28.05.2013   8:30 Insekten





Aus einer Aufbewahrungstruhe für Kinderspielsachen wurde ein Hornissennest entfernt und umgesiedelt.


  WM

31.05.2013  06:06 Uhr Unwettereinsatz

 

Ergiebige Regenfälle im Landkreis Bamberg haben einen Einsatz notwendig gemacht.

 

mehr

26.06.2013  15:51 Uhr Wasserschaden

 

Durch Bauarbeiten wurde die Wasserzuleitung in einem Rohbau abgerissen. Diese wurde am Hauswasserschieber in der Staße abgedreht um weiteren Schaden zu verhindern.

26.06.2013  18:50 Uhr med. Einsatz

 

Am Abend wurden wir parallel zum Rettungsdienst zu einem Med. Notfalleinsatz gerufen.

03.08.2013  16:37 Uhr Rauchentwicklung

 

Heute Nachmittag wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Breitengüßbach zusammen mit den Feuerwehren aus Baunach und Ebing zu einem gemeldeten Waldbrand/Rauchentwicklung nach Zückshut alarmiert. Da aber vor Ort kein Waldbrand oder Rauchentwicklung zu sehen war, konnten wir nach 45 Minuten wieder an den Standort zurück fahren.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 49/1.

26.10.2013  18:07 Uhr  Unfallfolgen beseitigen

 

Eine schräg stehenden Straßenlaterne machte den Einsatz der Feuerwehr notwendig. Diese war nach einem Unfall im unteren Bereich abgeknickt und drohte auf die Straße zu fallen. Wir schalteten die Leuchte spannungsfrei und trennten sie unten ab, sodas keine weitere Gefahr von ihr ausgehen konnte.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 49/1

19.11.2013  10:01 Uhr Türöffnung

 

Ein 1 ½ jähriges Kind erlangte die „Schlüsselgewalt“ über die elterliche DG Wohnung. Die Mutter wollte mit ihrem Kind gerade gehen, als der Kleine zurücklief und die Wohnungstüre von innen schloss. Da nicht auszuschließen war, was das Kind alleine in der Wohnung anstellt und es mittlerweile lautstark zu weinen begann, rief die Mutter die Feuerwehr, die die Türe mittels Ziehfix öffnete. Der „Kleine“ wurde wohlauf der Mutter übergeben. Nach 13 Minuten waren wir wieder eingerückt.

 

W.M.

14.12.2013  11:17 Uhr Kleinbrand B1

 

Heute wurden wir in die Breitengüßbacher Str. gerufen. Ein Nachbar meldete den Brand eines Komposthaufens, da der Eigentümer nicht erreichbar war. Der Kompost wurde nit einem Kleinlöschgerät abgelöscht.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1

15.12.2013  8:07 Uhr Türöffung

 

Heute früh wurden wir zur Unterstützung von Polizei und Rettungsdienst zu einer Notfalltüröffung gerufen.

 

Im Einsatz Kemmer 40/1 und 49/1

18.12.2013  15:53 Uhr Wohnungsöffnung

 

Durch Zugluft schloss sich selbstständig die Wohnungstüre hinter der Mieterin als diese das Treppenhaus betrat. Wegen eingeschalteten Kochplatten in der Küche öffnete die Feuerwehr mittels Zieh Fix die verschlossene Türe um einer Brandgefahr vorzubeugen.

 

W.M.

Aktuelles

16.07.2018  13:08 Uhr

 

Hallstadt B3 Personen in Gefahr

12.07.2018  22:07 Uhr

 

Kemmern First Responder

11.07.2018  15:07 Uhr

 

Hallstadt B3 Personen in Gefahr

29.06.2018

 

BMA

 

mehr =>

23.05.2018

 

Unwetter

 

mehr =>

01.05.2018

 

PKW Brand

 

mehr =>

29.01.2018

 

Brand Wohnhaus

 

mehr =>

22.01.2018

 

Brand Kaufhaus

 

mehr =>

10.01.2018

 

neue Bilder Gerätehaus

 

mehr =>

22.12.2017

 

Zimmerbrand

 

mehr =>

Besucher

Hier finden Sie uns:

Feuerwehr Kemmern
Breitengüßbacher Str. 18
96164 Kemmern

 

Telefon: +49 9544 4363

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Feuerwehr Kemmern

E-Mail