Freiwillige Feuerwehr Kemmern
Freiwillige Feuerwehr Kemmern

Einsätze 2017

22.12.2017 14:48 Uhr Zimmerbrand - Person in Gefahr

 

Heute Nachmittag wurden wir nach Hallstadt zu einem Zimmerbrand in die Landsknechtstraße alarmiert. Da die Kräfte der FW Hallstadt ausreichten, war für uns kein weiterer Einsatz notwendig und wir konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1

 

FW Hallstadt

FW Dörfleins

Rettungsdienst

26.11.2017 17:06 Uhr THL-Person eingeklemmt

 

Heute Abend wurden wir auf die ST2244 Fahrtrichtung Breitengüßbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde ein Unfall mit zwei Fahrzeugen, mehreren Verletzten und einer eingeklemmten Person festgestellt. Da bei unserem Eintreffen auch schon mehrere Rettungswägen an der Einsatzstelle eintrafen, konnten wir uns um die Rettung der eingeklemmten Person kümmern. In Rücksprache mit dem zuständigen Notarzt führten wir eine patientenschonende Rettung durch. Da die Straße auf Höhe des Unfalls nicht mehr zu Befahren war, wurde für die Komplettsperre die FW Breitengüßbach nachalarmiert.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

 

FW Breitengüßbach/Unteroberndorf

Rettungsdienst

 

14.10.2017 15:02 Uhr THL Verkehrsunfall

 

Heute wurden wir von der ILS mit dem dem Schlagwort " THL - Verkehrsunfall Betriebsstoffe laufen aus" auf die St2244 alarmiert. Nach Ankunft sicherten wir die Einsatzstelle ab, übernahmen den Brandschutz und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

08.10.2017 THL - Sonderalarmplan A70 - Lotsendienst

 

Noch während unserer Verkehrsregelung wurden wir wieder nach Sonderalarmplan A70 alarmiert.

08.10.2017 Verkehrsregelung wegen Apfelmarkt

 

Heute regelten wir den Verkehr im Gemeindegebiet von Kemmern, da undere Gemeinde in diesem Jahr die Veranstaltung "Apfelmarkt" abhalten durfte.

08.10.2017 08:37 Uhr THL Keller unter Wasser

 

Heute morgen wurden wir mit dem Stichwort "Keller unter Wasser alarmiert". An der Einsatzstelle zeigte sich, daß Wasser aus dem 1.OG in die Stockwerke darunter lief.

Unter Zuhilfenahme des Wassersaugers nahmen wir das Wasser aus dem KG auf und pumpten es nach drausen ab.

 

Im EInsatz Kemmern 40/1

28.09.2017 12:59 Uhr Brand LKW auf BAB

 

Heute wurden wir von ILS zusammen mit Feuerwehren aus Breitengüßbachundhallst  adt auf die BAB 73 in Fahrtrichtung Nürnberg zu einem Brand eines LKW alarmiert.

An einem Auflieger eine LKW hatte ein Reifen feuer gefangen. Dieser wurde mittels Schnellangriff gelösch und die Achse noch abgekühlt. Danach begleitete die FW Breitengüßbach den LKW in eine Nothaltebucht.

 

Im EInsatz Kemmern 40/1

Feuerwehr Breitengüßbach

Feuerwehr Hallstadt

24.09.2017 08:55 Uhr THL - Sonderalarmplan A70 - Lotsendienst

 

Wir wurden nach Sonderalarmplan alarmiert.

23.09.2017 12:30 Uhr Absicherung Laufveranstaltung "Kuckuckslauf

 

Heute sicherten wir die Laufstrecke für den Kuckuckslauf auf ab und übernahmen die Verkehrsregelung.

20.09.2017 16:42 THL - Sonderalarmplan A70 - Lotsendienst

 

Wir wurden heute nach Sonderalarmplan alarmiert.

29.08.2017 21:30 Uhr Sicherheitswache - Feuerwerk

 

Heute abend stellten wir aus Anlass des Kirchweihfeuerwerkes eine Sicherheitswache in der Nähe des Abschußplatzes.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

28.08.2017 14:00 Uhr Absicherung Kirchweihumzug

 

Heute sicherten wir den Kirchweihumzug in Kemmern ab.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

26.08.2017 14:00 Uhr Absicherung Kirchweihbaum aufstellen

 

Noch während des vorhergehenden Einsatzes sicherten wir die Straßen und den Dorfplatz zum Aufstellen des Kirchweihbaumes ab.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1

26.01.2017 12:23 Uhr THL - Keller unter Wasser

 

Heute Mittag wurden wir noch mal zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Keller unter Wasser" alarmiert. Mit zwei Wassersaugern und einer Tauchpumpe wurde das Wasser abgepumpt.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

26.08.2017 01:21 Uhr THL - Unwetter - Keller unter Wasser

 

Heute Nacht zog über den nördlichen Landkreis Bamberg ein Starkregenereigniss hinweg. Deswegen wurden wir von der ILS - Bamberg/Forchheim mit dem Schlagwort "Keller unter Wasser" alarmiert. Noch im Feuerwehrhaus wurden weitere Einsatzstellen im Gemeindebereich von der Leitstelle gemeldet. Deswegen wurde eine Meldekopf im Feuerwehrhaus gebildet um von hier aus die Einsätze, die per Fax versendet wurden, zu koordinieren. Um die große Zahl an Einsatzstellen abarbeiten zu können, wurden die Feuerwehren aus Breitengüßbach/Unteroberndorf und Hallstadt nachalarmiert. Insgesamt wurden in dieser Nacht 21 Einsatzstellen abgearbeitet. An dieser Stelle möchten wir uns bei den eingestzten Wehren aus Breitengüßbach/Unteroberndorf und Hallstadt für die Unterstützung in dieser Nacht bedanken!

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

Feuerwehr Breitengüßbach/Unteroberndorf

Feuerwehr Hallstadt

15.08.2017 17:00 Uhr THL - Sonderalarmplan A70 - Lotsendienst

 

Wir wurden am späten Nachmittag noch mal nach Sonderalarmplan A70 alarmiert.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

15.08.2017 15:58 Uhr THL - Sonderalarmplan A70 - Lotsendienst

 

Heute Nachmittag wurden wir von der ILS nach Sonderalarmplan A70 zusammen mit den Feuerwehren aus Breitengüßbach, Unteroberndorf, Hallstadt, Dörfleins, Memmelsdorf, Weichendorf, Drosendorf und Scheßlitz alarmiert. Unsere Aufgabe besteht während der Bauarbeiten auf der A70 zwischen den Auffahrten Berliner Ring und Scheßlitz darin, die Anschlussstelle Bamberg/Berliner Ring in Fahrtrichtung Bayreuth zu sperren.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1.

12.07.2017 08:58 Uhr Rauch aus Wohnung

 

Heute morgen wurden wir nach Hallstadt ins Gewerbegebiet zur Unterstützung der FW Hallstadt alarmiert. Vor Ort stellten wir zusammen mit der FW Dörfleins einen Trupp unter PA zur Absicherung.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1

02.07.2017 12:00 Uhr Verkehrsabsicherung

 

Heute sicherten wir den Festzug im Ortsbereich von Kemmern ab. Zuvor leiteten wir die anfahrenden Festbesucher auf den Parkplatz am Festgelände.

 

Im EInsatz Kemmern 40/1 und 47/1

01.07.2017 21:30 Uhr Sicherheitswache/Verkehrsabsicherung

 

Heute Abend hatten wir dann noch eine Sicherheitswache an der Mainbrücke in Kemmern. Aus Anlass der 125 Jahre SRK Kemmern wahren auf der Brücke Böllerschützen in Position gegangen. Hier wurden die Zufahrten zur Brücke abgesperrt.

 

Im EInsatz Kemmern 40/1 und 47/1

01.07.2017 17:00 Uhr Verkehrsabsicherung

 

Heute Abend sicherten wir den Weg zur Abholung der Ehrengäste an der Ortseinfahrt von Kemmern anlässlich der 1000 Jahrfeier der Gemeinde ab.

23.06.2017 19:00 Uhr Sicherheitswache

 

Heute Abend hatten wir am Johannisfeuer in Kemmern eine Sicherheitswache.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

18.06.2017 09:00 Uhr Verkehrsabsicherung

 

Heute sicherten wir die Kirchenprozession anlässlich des Flurumganges ab.

02.06.2017 14:48 Uhr THL  - Ölspur beseitigen

 

Heute Nachmittag wurden wir zu einer Ölspur, die sich durch den Ortsbereich Kemmern zog, alarmiert. Nach abstreuen und abkehren der Ölspur konnten wir nach ca. 2 Stunden wieder zum Gerätehaus zurückfahren.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1, 47/1 und Multicar (Bauhof)

30.04.2017 21:16 Uhr VU - Person eingeklemmt

 

Heute Abend wurden wir zusammen mit der FW Breitengüßbach/Unteroberndoorf auf die St 2244 Richtung Breitengüßbach alarmiert. Bei unserem Eintreffen war die eingeklemmte Person schon aus ihrem Wagen befreit worden. Wir leuchteten die Unfallstelle aus, übernahmen mit dem Schnellangriff des LF 16 die Brandabsicherung und Unterstützten den Rettungsdienst bei der medezinischen Erstversorgung. Die FW Breitengüßbach übernahm die Sicherung des 3.Fahrzeuges. Während unseres 2 stündigen Einsatzes wurde die Straße zwischen den beiden Autobahnanschlussstellen durch uns und der FW Unteroberndorf komplett gesperrt.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

 

FW Breitengüßach/Unteroberndorf

Rettungsdienst

28.04.2017 00:42 Uhr Vollbrand Dachstuhl B4

 

Heute nacht wurden wir mit den Feuerwehren aus Hallstadt,Dörfleins und der Ständigen Wache Bamberg nach Hallstadt alarmiert.

Hier war der Dachstuhl eines Mehrfamilienwohnhauses in Brand geraden. Unsere Aufgabe bestand darin, die Rückseite des Gebäutes auszuleuchten und zwei Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung und als Sicherungstrupp zu stellen.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/

 

FW Hallstadt

FW Dörfleins

FW Bamberg - Ständige Wache

ÜGÖEL-Lkr Bamberg

 

Link auf inFranken

27.04.2017 15:04 Uhr First Responter/Personenrettung über Drehleiter

 

Heute Nachmittag wurden wir von der ILS zusammen mit der FW Hallstadt mit dem Stichwort " Reanimation / Rettung über Drehleiter" zur ICE Brückenbaustelle bei Kemmern alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war Rettungsdienst und Polizei schon vor Ort. Nach kurzer Rücksprache mit dem Rettungsdienst wurde dann die Personenbergung mit der Drehleiter der FW Hallstadt durchgeführt.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

 

FW Hallstadt

Rettungsdienst

15.03.2017 16:29 Uhr First Responter/HvO

 

Heute Nachmittag wurden wir noch mal Alarmiert.Wir wurden zu einem medizinischen Notfall mit unserem AED mit Reanimation und zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen

 

Im EInsatz Kemmern 47/1

15.03.2017 07:20 Uhr THL Person

 

Heute morgen wurden wir von der ILS-Bamberg/Forchheim zusammen mit dem Rettungsdienst an die Mainbrücke in Kemmern gerufen.Nach Sichtung der besonderen  Einsatzlage wurde zur Bergung der Person noch die FFW Hallstadt mit Rüstwagen und Drehleiter und die DLRG-Wasserrettung nachalarmiert.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1, Traktor (Bauhof)

 

FW Hallstadt

Rettungsdienst

DLRG-Wasserrettung

 

26.02.2017 20:15 Uhr First Responter/HvO

 

Heute Abend wurden wir als Unterstützung des Rettungsdienstes zu einem medizinischen Einsatz (First Responter/HvO) in die Straße "Siedlung" alarmiert.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

21.01.2017 17:30 Uhr Sicherheitswache

 

Heute Abend hatten wir aus Anlass der 1000 Jahr Feier Kemmerns eine Sicherheitswache bei der wir die Kirchenparade absicherten und im Anschluss bei der Festveranstaltung in der Schulturnhalle für den Brandschutz und die medizinische Erstversorgung zuständig waren.

21.01.2017 00:44 Uhr Keller unter Wasser

 

Heute Nacht wurden wir mit dem Stichwort "Keller unter Wasser" in die Dorfackerstr. alarmiert. Durch einen techn. Defekt trat Wasser aus einem Pufferspeicher aus und Überflutete das Kellergeschoß ca. 40cm hoch. Mit 2 Tauchpumpen wurde das Wasser abgepumpt.

 

Im EInsatz Kemmern 40/1 und 47/1

13.01.2017 10:59 Uhr THL - Sturmschaden

 

Durch Orkanböen musten wir heute einen Baum beseitigen.

 

Im Einsatz Kemmern 47/1

11.01.2017 13:03 Uhr Sonderalarmplan A73 - VU Person eingeklemmt

 

Heute Nachmittag wurden wir mit weiteren Feuerwehren nach Sonderalarmplan A73 durch die ILS-Bamberg alarmiert. Es wurde ein Verkehrsunfall im Bereich Breitengüßach und Zapfendorf mit einer eingeklemmten Person auf der A73 gemeldet. Schon auf Anfahrt konnte durch die FW Zapfendorf Rückmeldung gegeben werden, dass der Unfall nicht im Baustellenbereich ist und somit keine verkehrsregelnden Maßnahmen notwendig sind. Somit war kein weiterer Einsatz von uns erforderlich.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1 und 47/1

 

FW Breitengüßbach/Unteroberndorf

FW Zapfendorf

FW Lauf

FW Ebensfeld

FW Reundorf

07.01.2017 03:03 Uhr PKW Brand

 

Heute morgen wurden wir zu einem PKW Brand in die Straße "Am Sand" alarmiert. Bei Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges war der Motorraum bereits in Vollbrand. Ein Trupp unter PA führte die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff und Schaum aus. Durch die niedrigen Temperaturen (ca. -14°C) hatten wir das Problem mit gefrierenden Löschwasser. Hierzu wurde dann mit einem gemeindlichen Streufahrzeug die Fahrbahn mit Salz bestreut.

 

Im Einsatz Kemmern 40/1, 47/1 und Multicar (Bauhof) sowie Rettungsdienst und Polizei

Aktuelles

29.01.2018

 

Brand Wohnhaus

 

mehr =>

22.01.2018

 

Brand Kaufhaus

 

mehr =>

10.01.2018

 

neue Bilder Gerätehaus

 

mehr =>

22.12.2017

 

Zimmerbrand

 

mehr =>

Besucher

Hier finden Sie uns:

Feuerwehr Kemmern
Breitengüßbacher Str. 18
96164 Kemmern

 

Telefon: +49 9544 4363

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Feuerwehr Kemmern

E-Mail